christianmuthspiel
drucken

music theatre

B=scoring, D=duration, A=commission, U=premiere performance, P=recording
B=Besetzung, D=Dauer, A=Auftraggeber, U=Uraufführung, P=Aufnahme

DIE SCHICKSALSPERÜCKE 

Ein musikalisches Theater
Libretto: Manfred Karge (nach Nestroys "Der Talisman"), 2007/08
B: Eine Schauspielerin, Ein Schauspieler (beide singend)
    Instrumentalensemble: Kl.,Fg.,Tp.(auch Picc-Tp & Flgh),Pos.,Schlgz.,Vl.,Vla.,Kb.
D: 75´  A: Wiener Mozartjahr 2006

DIE UNBEKANNTE INSEL 

Musiktheater für kleine und große Menschen
nach einer Erzählung von José Saramago. Buch: Hans Hoffer, 2003/04
B: Ein Mensch (Schauspieler), 60 Kinder,
    4 Klanginseln: I=Sopran & Alt, II=Reeds & Trompete, III=Violine & Cello,
    IV=Perc & Perc; Tapes, Surroundbeschallung   D: 80´
A: Steirischer Herbst und Jugendmusikfest Deutschlandsberg
U: 27.2.2004, Graz, List-Halle, Steir.Herbst
    Klaus Maria Brandauer, Ensemble von der Insel, 60 Kinder aus Deutschlandsberg
    Dirigent: Christian Muthspiel, Regie und Raum: Hans Hoffer

GENESIS: Zeiten / Plätze ...

Kammeroper nach einem Libretto von Bernd Hagg, 1993/94
B: Sopran,Bassbariton,Vokalquartett,Fl.,Sax.,Fg.,Pos.,Klav.,Vl.,Vc., Electronics
    Rollen: "SIE" (Sopran), "ER" (Bassbariton), "Chor" (Vokalquartett),
    "Der Dilettant" (Schauspieler)
D: 95´  A: Tiroler Landestheater Innsbruck
U: 1993 Tiroler Landestheater Innsbruck , Dir.: Christian Muthspiel,
    Ensemble Tiroler Landestheater Innsbruck
P: ORF (Radio Recording UA)